Über uns

Wir bewirtschaften in Hart, am Fuße des Kohlreitberges, einen Bio-Bauernhof in 420 m Seehöhe als Familienbetrieb. Unsere Landwirtschaft liegt eingebettet in die reizvolle Landschaft des Wienerwaldes. Diese herrliche Gegend besteht aus naturnahen Wiesen und Feldern, welche von den für diese Region typischen Buchenwäldern umrandet sind. Unsere Heimat wurde 2005 von der UNESCO zum Kulturerbe Biosphärenpark Wienerwald- https://www.wienerwald.info/biosphaerenpark-wienerwald/ erhoben.
Bereits seit dem Jahre 2001 bewirtschaften wir unseren Betrieb biologisch Im Herbst 2004 haben wir die ersten Birnenbäume gepflanzt. Im drauffolgenden Herbst pflanzten wir auf einem sonnigen Südhang die ersten Apfelbäume. Durch die Mischung aus tagsüber warmen Herbsttagen und kühlen Nächte in dieser Höhenlage erhalten unsere Äpfel eine besonders schöne Rotfärbung. Der sorgsame und verantwortungsvolle Umgang mit der Natur und unserer Lebensgrundlage Boden ist für uns eine Selbstverständlichkeit.

Jedes Jahr wird unser Betrieb von verschiedenen autorisierten Stellen überprüft und durch die Ausstellung des Zertifikates die BIO-Qualität bestätigt. Wir freuen uns sehr, dass bereits zahlreiche Menschen den Wert einer biologischen und nachhaltigen Landwirtschaft erkannt haben und Produkte aus BIO-Betrieben wertschätzen. Wir fühlen uns dadurch auf unserem Weg bestätigt und gestärkt.

Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle an all unsere Kundinnen und Kunden!

Wir leben Nachhaltigkeit!

 

Familie Robert Höllerer